10 Fragen und Antworten zur Partnersuche in der Ukraine

Wie kann ich eine Frau aus der Ukraine kennenlernen?

Frauen aus der Ukraine suchen nach Partnern aus Deutschland, der Schweiz oder Österreich. Die Frauen möchten einen Mann kennen lernen, der mit ihnen eine Familie gründet und dem sie liebevoll verbunden sein können. Am einfachsten ist es, den Kontakt über eine spezialisierte Agentur für Partnervermittlung we etwa pv-ukraine.de zu knüpfen.

Was mögen Frauen aus der Ukraine besonders gerne?

Frauen aus der Ukraine sind sehr weiblich und lassen sich gerne von ihrem Partner wie von einem Gentleman verwöhnen. Sie legen Wert darauf, hübsch zu sein und ihrem Mann zu gefallen. Gleichzeitig achten ukrainische und auch russische Frauen auf ihre Selbständigkeit.

Soll ich selbst in der Ukraine nach einer Frau suchen?

Auf eigene Faust nach einer Frau in der Ukraine zu suchen ist sehr schwierig und nur für Männer mit Erfahrung in Osteuropa empfehlenswert. Zu unterschiedlich sind die Gewohnheiten und Sitten, auch Schrift und Sprache sind nicht zu unterschätzende

Wie kann ich vermeiden, dass ich auf Betrugsversuche hereinfalle?

Sind Sie vorsichtig, wenn sich eine Frau sofort in Sie verliebt. Senden Sie nur Geld, wenn Sie absolut sicher sind. Besuchen Sie die Frau in Ihrer Heimat und achtne Sie darauf, wie sie sich Ihnen gegenüber verhält.

Wie lange dauert es, bis ich die Frau nach Deutschland mitnehmen kann?

Nach etwa zwei bis drei Besuchen bei der Frau Ihrer Wahl können sich ernsthafte Absichten zeigen. Planen Sie jetzt, wo Sie zusammen mit Ihrer zukünftigen Partnerin wohnen, leben und arbeiten werden. Rechnen Sie damit, dass die Abwicklung aller nötigen Vorgänge und Behördenverfahren mehrere Monate dauern kann.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Elena (30): Aktive und freundliche Frau sucht einen Partner

Elena ist 30 Jahre alt und sagt über sich selbst:

Ich bin eine aktive und freundliche Frau. Mich interessiert Fitness, Reiten, das Theater und Ballett oder Konzerte. Skilaufen und Eislaufen beitreibe ich als Sport. Zu Hause koche ich und kümmer mich um meine Haustiere. Ich bin geren in Gesellschaft und liebe das Leben.

Elena, blond, eine russische Frau (30) auf Partnersuche

Elena, blond, eine russische Frau (30) auf Partnersuche

Und was möchte Elena mit ihrem Profil bei der russischen Singlebörse erreichen?

Ich möchte ganz einfach jemandem finden, mit dem ich mein Leben teilen kann.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Fotos

Oksana (23) aus Russland, relaxed im Bikini am Strand

Oksana ist 23 Jahre alt, hat brünette Haare und, wie man an ihrem Foto im Bikini am Strand sofort erkennen kann, eine Top-Figur. Sie hält sich mit Schwimmen und Jogging fit.

Oksana (23) aus Russland, relaxed im Bikini am Strand

Oksana (23) aus Russland, relaxed im Bikini am Strand

In der Freizeit kocht sie gerne für ihre Freunde und verbringt auch sonst gerne Zeit zusammen mit den Menschen, die sie liebt. Die Familie ist für sie wie für viele russische Frauen wichtig in ihrem Leben, daher bedauert sie es sehr, dass sie bisher noch keine Partner gefunden hat, um ihre eigene Familie zu gründen.

Oksana versucht, übers Internet den zukünftigen Traummann zu finden und sucht online nach einem Mann, den sie lieben und verwöhnen kann.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Fotos

Julia, eine sexy Blondine aus Russland

Julia ist 24 Jahre, blond und Single. Sie interessiert sich für Kino, Tanzen und italienische Küche.

In ihrer Heimat Russland hat sie bis jetzt keinen Partner gefunden, den sie lieben kann.

Darum versucht sie ihr Glück jetzt über eine Online-Partnervermittlung und möchte einen ernsthaften neuen Partner in Deutschland, Österreich oder der Schweiz kennen lernen.

Blondine Julia: Eine sexy russische Frau

Blondine Julia: Eine sexy russische Frau

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Fotos

Die drei größten Probleme von russischen Frauen

Seitens der Partnervermittlung wird oft dazu geneigt, russische Frauen und Frauen aus der Ukraine als atemberaubende Wesen darzustellen, die jeden Mann glücklich machen können. Und obwohl viele Männer bestätigen, dass sie mit ihrer russischen Frau glücklich sind, stimmt auch fast jeder der Annahme zu, dass binationale Ehen eine große Herausforderung darstellen.

Die größten Stolpersteine für das Zusammenleben mit eine Frau aus Osteuropa sind folgende:

1. Sprache: Wie gut ihr Deutsch auch sein mag, wird sie doch zu kämpfen haben, sobald sie in Deutschland wohnt. Sogar Frauen, die fließend Deutsch zu sprechen glaubten, haben Problem, den deutschen Dialekt oder umgangssprachliche Redensarten zu verstehen. Dialekte und formlose Phrasen werden in russischen und ukrainischen Schulen und Hochschulen kaum unterrichtet, daher wird eine russische Partnerin eine Weile brauchen, um sich daran zu gewöhnen. Das Gespräch kann anfänglich mühsam sein, daher ist Geduld angesagt und Hilfe nötig.

2. Heimweh: Die meisten Frauen aus Russland und der Ukraine lieben ihre Heimat, selbst wenn sie sie für ihren Partner verlassen. Es fehlen die gewohnte Umgebung, Freunde und Verwandte. Heimweh vergeht mit der Zeit, so wie neue Freundschaften geschlossen werden und eine neue Arbeitsstelle angetreten wird. Aber die ersten paar Monate sind sicherlich ein wenig hart. Das darf man nicht persönlich nehmen – Heimweh ist ein ganz natürliches Gefühl und 99% der russischen Frauen machen diese Phase durch.

3. Anpassung: Ein weiter große Herausforderung für eine Russin, die nach Deutschland oder Österreich umzieht, ist die Anpassung an das Leben hier. Viele Frauen müssen Auto fahren oder das zwanglose Plaudern mit Nachbarn erlernen. Diese Details sind in Russland und der Ukraine anders, also anfänglich kann ein Gefühl der Verlorenheit und Frustration entstehen.

2 Kommentare

Eingeordnet unter Fotos

Julia (21), Bürokauffrau aus der Ukraine

Julia, 21

Julia, 21

Julia, die auf nebenstehendem Foto zu sehen ist, lebt zur Zeit in der Ukraine und ist eine Frau, die ihren Traummann über eine Online-Partnervermittlung sucht. Sie sagt: “Ich suche einen aktiven Mann, mit dem man ohne lange zu überlegen eine Reise machen kann…”

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Fotos, Uncategorized

Irina, die schöne Münchnerin aus der Ukraine

Irina ist eine russische Frau, die ihr Herz an München verloren hat. Mit ihren blonden Haare, der zarten Haut und den tiefen grün-braune Augen ist Irina eine echte Schönheit – dafür sind die russischen Frauen doch weitum bekannt.

Aber Schönheit ist nicht alles: Herzlich und humorvoll, sportlich und aktiv sind die Eigenschaften, die Irina in ihrer Kontaktanzeige ganz besonders hervorhebt.

Irina, die schönen Münchnerin aus der Ukraine

Irina, die schönen Münchnerin aus der Ukraine

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Fotos, Uncategorized